Trailrunning Gental

 In Wandern/Bergsteigen

Gental

Der Run durch das Gental war eine echte Challenge! Der Lauftag fing perfekt an, bis unser Trail immer undeutlicher wurde und bald ganz verschwand. Wir probierten mal diese Pfadspur und mal jene, nur um nach zermürbenden Stunden wieder in einer Sackgasse voller Dornengestrüpp zu landen. Der Tag endete in einem kräftigen Wolkenbruch. Doch wir gaben nicht auf. Wir fanden saftige Alpwiesen, einen kleinen See zum Schwimmen und sanft mäandernde Trails, die dem Läufer ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Und schliesslich, nach vier ermüdenden Versuchen, fand Janine eine Möglichkeit, die vielen schönen Abschnitte aneinander zu reihen, ohne sich durch das Gebüsch schlagen zu müssen. Nun ist das Gental das ideale Ziel, um in den Frühsommer zu cruisen.

Text und Fotos: Janine & Dan Patitucci / Kim Strom

AUSGANGSPUNKT

Gadmen (Bern),
Parken: Innertkirchen, Wiler,
Bus: Gadmen
Lift/Tram: Tällihütte

EINKEHREN / UNTERKUNFT

Tällihütte, Tel. 033 982 36 11, taelli.ch
Restaurant Engstlenalp, Tel. 033 975 11 61, engstlenalp.ch
Restaurant Wagenkehr, Tel. 033 975 12 33, wagenkehr.ch
Bauernhof Wyler – Camping, Tel. 033 971 84 51

SCHWIERIGKEIT leicht
DISTANZ 27 km
HÖHENMETER  1126 hm
HÖCHSTER PUNKT  2116 m

volle Distanz: 26992 m
Maximale Höhe: 2098 m
Minimale Höhe: 730 m
Gesamtanstieg: 1090 m
Gesamtabstieg: -1552 m
Download

«Nach vier Versuchen fand Janine eine Route, die Läufern ein Lächeln ins Gesicht zaubert.»

Das könnte Sie interessieren

Empfohlene Beiträge

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Outdoor Guide

Outdoor Guide GmbH
Eichbergerstrasse 60
CH-9452 Hinterforst

Email: info@outdoor-guide.ch
Phone: +41 71 755 66 55


Folgen Sie uns auf:

Enter-Taste drücken