Getestet: LED LENSER MH 4

Fazit:
Leichte Lampe mit homogenem Licht aber schwer zu öffnendem Gehäuse beim Batteriewechsel.

Bewertung

Lichtstrom Max
30%
Reichweite Max
30%
Lebensdauer
40%
Leuchtzeit 50% Lichtstrom
40%
Ausleuchtung Nah
70%
Ausleuchtung Fern
10%
Handling
70%
Category: Stichwort:

Testeindruck

Beurteilung: LED LENSER MH 4

Leichte Lampe mit nur einer Batterie, die etwas klobig vom Kopf absteht. Mit einem Lichtstrom von knapp 200 Lumen erzeugt die eingebaute Optik einen breiten, homogen ausgeleuchtete Lichtspot. Am Rand entsteht allerdings eine scharfe Abgrenzung zur dunkeln Umgebung, was uns beim Laufen gestört hat. Dieser breit ausgeleuchtete Spot geht auf Kosten der Leuchtweite, die mit 33 Metern die geringste im Testfeld ist. Der Lichtstrom fällt nach 30 Minuten auf 50% des Anfangswertes und dann nach etwas mehr als fünf Stunden auf null. Einige Übung erfordert dann allerdings der Batteriewechsel: Dieser sollte auf jeden Fall bei Tageslicht und ohne Handschuhe gemacht werden, ansonsten sitzt man sprichwörtlich im Dunkeln! Hierbei muss der Lampenkopf komplett abmontiert werden. So kann die Lampe auch als Handleuchte benutzt oder mit dem eingebauten Clip wie ein Kugelschreiber befestigt werden.

STÄRKEN

+ klein
+ leicht

SCHWÄCHEN

Batteriewechsel kompliziert
– Leuchtweite

Zusätzliche Information

Preis

39.90.- CHF

Gewicht

93g (mit Batterie)

Stromversorgung

1 AA

Dimmstufen

2

Lieferumfang

Lampe, Batterie

Lichtstrom Max Herstellerangabe/gemessen

200/197 Lumen

Reichweite gemessen Max/Min

31/11 Meter

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Getestet: LED LENSER MH 4“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Outdoor Guide

Outdoor Guide GmbH
Eichbergerstrasse 60
CH-9452 Hinterforst

Email: info@outdoor-guide.ch
Phone: +41 71 755 66 55


Folgen Sie uns auf:

Enter-Taste drücken