Getestet: Rocky Mountain Altitude Powerplay

Bikertyp:
E-Mountainbiker mit einem Hang zu fordernden Strecken. Ob klassische Touren oder anspruchsvoller Downhill: Das «Powerplay» macht alles mit

Fahreigenschaften

Anstieg Forststrasse/Teer
80%
Anstieg Trail
90%
Abfahrt
90%

Testeindruck

Charakter: Rocky Mountain Altitude Powerplay

Auch für Rocky Mountain ist das «Altitude Powerplay Carbon 70» der erste Wurf im E-MTB-Segment. Und nach Meinung der Outdoor Guide Tester treffen die Kanadier damit auf Anhieb ins Schwarze. Schon auf den ersten Trail-Sektionen bergauf fällt der harmonisch abgestimmte Antrieb auf. Als wären die Sensoren direkt mit Muskulatur und Nervensystem des Fahrers verbunden, regeln sie den Unterstützungsgrad sehr feinfühlig. Das Drehmoment bietet viel Power bergauf, ohne dass man das Gefühl hat, zu schnell in fahrtechnisch heikle Passagen zu schiessen. Die jeweils exakt der Fahrsituation entsprechende Dosierung erleichtert es, selbst schwierige Schlüsselstellen zu meistern. Gewöhnungsbedürftig ist allenfalls das relativ raue Geräusch von Kette und Motor, das an eine Pfeffermühle erinnert. Doch bergab geht die Mühle wie die Hölle – im positiven Sinne. Das «Powerplay Carbon 70» agiert wendig und verspielt – und selbst auf grob verblockten Strecken souverän. Dabei fühlt es sich erstaunlich leichtgängig an – beinahewie ein ganz normales Mountainbike. Das Fahrwerk zeigt sich schluckfreudig und reagiert sensibel. Die 2,5er-Reifen bieten einen tollen Kompromiss aus Grip und Agilität.

Einsatzbereich

Tour/Marathon
30%
Allmountain
40%
Enduro
30%

STÄRKEN

feinfühlig abgestimmter Antrieb
Fahrwerk bergauf wie bergab top
wendig und spielerisch zu fahren

SCHWÄCHEN

– Bremsen könnten noch etwas mehr Power vertragen

Alternative

Mit den Varianten «Powerplay Carbon 90» und «Powerplay Carbon 50» hat Rocky Mountain jeweils noch eine teurere und eine günstigere Variante im Programm.

Zusätzliche Information

Details

MOTOR Rocky Mountain Powerplay, 250 Watt
AKKU Powerplay 632 Wh
GEWICHT 22,5 kg (getestete Rahmengrösse L)
FEDERWEG (v / h) 160 mm / 150 mm
RAHMEN Carbon, Hinterbau Aluminium
DÄMPFER Fox Float DPS EVOL Performance Elite
FEDERGABEL Fox 36 Float EVOL Grip Performance
SCHALTUNG SRAM EX1 1 x 8
BREMSEN SRAM Guide RE (200 / 200)
FELGEN Sun Duroc 40
REIFEN Maxxis Minion DHF WT EXO TR, 27,5 x 2,5
WWW bikes.com
PREIS CHF 7999.-

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Getestet: Rocky Mountain Altitude Powerplay“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


Outdoor Guide

Outdoor Guide GmbH
Eichbergerstrasse 60
CH-9452 Hinterforst

Email: info@outdoor-guide.ch
Phone: +41 71 755 66 55


Folgen Sie uns auf:

Enter-Taste drücken

FLYER Uproc7 8.70BIXS Sauvage 15e