Getestet: Bold Linkin Trail LT 29

Bikertyp:
Routinierte Biker, die bergauf wie bergab zügig unterwegs sein wollen und auch fahrtechnisch anspruchsvolle Abfahrten nicht scheuen

Fahreigenschaften

Anstieg Forststrasse/Teer
80%
Anstieg Trail
80%
Abfahrt
70%

Testeindruck

Charakter: Bold Linkin Trail LT 29

Aufgeräumt und enorm vielseitig – das Bold «Linkin Trail LT 29» empfiehlt sich für eine grosse Bandbreite von Unternehmungen. Wie alle Modelle von Bold arbeitet es mit einer voll in den Rahmen integrierten Hinterbaufederung. Der Dämpfer verrichtet still und heimlich im Inneren des Sitzrohres seinen Dienst. Vorteil: eine edle, cleane Optik und ein effektiver Schutz vor Schmutz. Nachteil: Das Dämpfer-Setup ist fummelig und erfordert Geduld. Auf den Trails erweist sich das Allmountain-Modell mit viel Hub – und damit auch ein paar Enduro-Genen – als recht straff abgestimmt, was auch der sehr steif wirkende Rahmen widerspiegelt. Resultat ist ein direktes Lenkverhalten. Auffällig ist die recht hohe Front. Dadurch kommen zwar selbst bei steilen Abfahrten keine Überschlagsgefühle auf, durch den hohen Schwerpunkt allerdings leidet hier die Laufruhe auf groben, ruppigen Pfaden. Umso eifriger sammelt das Velo bergauf Punkte: Dank des enorm effizienten Vortriebs eignet sich das Bike auch für anspruchsvolle Mehrtagestouren und Alpenüberquerungen. Für Asphalt- oder Schotterpassagen lässt sich der Dämpfer per Remote-Hebel vom Lenker aus blockieren. Die 2,3er-Roller wirken für grobes Gelände etwas unterdimensioniert. Potentere Pneus würden das Downhill-Potenzial sicher noch verbessern.

Einsatzbereich

Tour/Marathon
30%
Allmountain
35%
Enduro
25%

STÄRKEN

enorm guter Vortrieb
hochwertiges Ausstattung und Verarbeitung
wendig

SCHWÄCHEN

– aufwendiges Dämpfer-Setup
bei hohem Tempo etwas unruhig

Alternative

Das «Linkin Trail LT 29» ist optional auch mit 27,5-Zoll-Plus-Laufrädern erhältlich. Ohne grossen Aufwand lassen sich die Laufradsätze wechseln.

Zusätzliche Information

Details

GEWICHT 13,8 kg (Rahmengrösse L)
FEDERWEG 160/154 mm
RAHMEN Carbon
DÄMPFER DT Swiss R414 O.D.L / 200 / 55 remote
FEDERGABEL RockShox Lyrik RCT3
SCHALTUNG SRAM GX Eagle 1 x 12
BREMSEN SRAM Guide RS (200 / 180)
LAUFRÄDER DT Swiss M1700
REIFEN Maxxis Highroller, 29 x 2,3 Exo / TR / 3C
WWW boldcycles.com
PREIS 6220.-

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Getestet: Bold Linkin Trail LT 29“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


Outdoor Guide

Outdoor Guide GmbH
Eichbergerstrasse 60
CH-9452 Hinterforst

Email: info@outdoor-guide.ch
Phone: +41 71 755 66 55


Folgen Sie uns auf:

Enter-Taste drücken

bixs lane 150Stevens E-Sledge+