Getestet: ODLO Evolution Light

Fazit:
Ein reines Sport-Shirt mit Kompression, das sehr schnell trocknet und das Körperklima gut reguliert.
Geeignet für: Trailrunning, Skitour

Bewertung

Abrieb
50%
Luftdurchlässigkeit
20%
Geruchsentwicklung
50%
Trocknungszeit
100%
Klimaregulation
70%
Verarbeitung
90%

Testeindruck

Beurteilung: ODLO Evolution Light

Sehr eng anliegender Kunstfaser-Baselayer mit spürbarer Kompression. Er bietet ein angenehmes Wärmegefühl. Das Shirt ist in Rundstricktechnik fast nahtlos gefertigt, lediglich zwei Nähte fügen die Ärmel an das Rumpfteil. Das Material ist extrem wenig winddurchlässig, bis auf kleine Netzeinsätze unter den Achseln und an der Brust. Es filzte im Abriebtest stark. Einen Rucksack sollte man deshalb nicht direkt auf dem Baselayer tragen. Das Odlo Evolution Light saugt kaum Wasser auf, Schweiss wird direkt nach aussen weitergeleitet. An seine Grenzen kommt das Shirt, wenn man eine Schicht darüber anzieht, die den Schweiss nicht weiterleitet. Dann entsteht rasch ein klatschnasses Gefühl auf der Haut. Die Trocknungszeit ist durch die geringe Wasser- aufnahme extrem kurz, nach 25 Minuten hielten wir wieder ein trockenes Shirt in der Hand. Das dichte Material führt zu einem maximalen UV-Schutz von 50+.

STÄRKEN

Passform
fast nahtlos

SCHWÄCHEN

– rutscht leicht hoch
filzt auf bei Abriebtest

Fit

Zusätzliche Information

Material

75 % Polyester, 19 % Polyamid, 6 % Elastan

Produktionsland

Israel

Gewicht (Grösse M)

117 g

Lichtschutzfaktor

UPF 50+ (gedehnt)

Preis

60.- CHF

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Getestet: ODLO Evolution Light“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Outdoor Guide

Outdoor Guide GmbH
Eichbergerstrasse 60
CH-9452 Hinterforst

Email: info@outdoor-guide.ch
Phone: +41 71 755 66 55


Folgen Sie uns auf:

Enter-Taste drücken