BLACK DIAMOND «IOTA»

Fazit:

Stirnlampe mit 150 Lumen und Spritzwassergeschützt

Category: Stichwort:

Testeindruck

Glühwürfel

Halb voll oder halb leer? Was beim Wasserglas Ansichtssache ist, wird bei Stirnlampen schnell zum Ärgernis. Nicht bei der winzigen «Iota», die über eine dreifarbige LED mitteilt, wieviel Saft noch übrig ist. Im Test empfanden wir die höchste Stufe (150 Lumen) für nicht allzu rasante, nächtliche Pistenabfahrten ausreichend – zum Laufen genügt sie sowieso. Nach Gebrauch lädt man den fix verbauten Lithium-Ionen-Akku per Micro-USB auf und entledigt sich der Sorge um Ladestand und Ersatzakkus. Ausserdem toll: Die Sperrfunktion gegen versehentliches Einschalten, der Neigekopf sowie der handschuhfreundliche Power-Tap: Einmal Tippen am Gehäuse schaltet die Iota von der Voreinstellung (60%) auf Fernlicht (100%). Voll geladen hielt die nach IPX4 spritzwassergeschützte Iota auf höchster Stufe ca. vier Stunden, maximal gedimmt fast 30 Stunden durch.

INFORMATIONEN:

BLACK DIAMOND – IOTA
GEWICHT 53 Gramm
PREIS CHF 50.-

Das könnte Sie interessieren

Zusätzliche Information

Spezifikationen

BLACK DIAMOND – IOTA
GEWICHT 53 Gramm
PREIS CHF 50.-

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “BLACK DIAMOND «IOTA»”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.