MOUNTAIN EQUIPMENT «XEROS»

Fazit:

Komfortabel bis in die Minusgrade warm. Das schreit nach einer Biwaknacht im Freien!

Category: Stichwort:

Testeindruck

Wärmepackung

Mountain Equipment hat sein Schlafsack-Sortiment komplett überarbeitet. Besonders interessant für alle, die in frostigen Höhen oder zur kühleren Jahreszeit draussen übernachten – oder einfach nur leicht frieren – ist der «Xeros». Mit etwas mehr als einem Kilogramm Gewicht ist er verhältnismässig leicht, hält aber komfortabel bis in die Minusgrade warm. Dafür ist eine üppige, nach RDS-Standard zertifizierte Gänsedaunen-Füllung mit einer Bauschkraft von 800 Cuin verantwortlich, die in horizontal angeordneten, trapezförmigen Kammern steckt. Die Zwischennähte sind elastisch, wodurch der Schlafsack relativ eng am Körper anliegt, aber bei Bewegungen nachgibt. Dehnbare Nähte sind auch im weitenverstellbaren Wärmekragen eingearbeitet, sodass er sich am Hals anschmiegt, ohne einzuengen. Die anatomisch geformte Kapuze umschliesst den Kopf gut, sieben Einzelkammern halten die Isolation in Position. Das mit 28 g/m2 sehr leichte Obermaterial ist wasserabweisend. Im Rolltop-Packsack ist der Schlafsack unterwegs klein und wasserdicht verpackt. Das schreit nach einer Biwaknacht im Freien!

INFORMATIONEN:

MOUNTAIN EQUIPMENT – XEROS
GEWICHT 1075 Gramm (Grösse Regular)
PREIS CHF 749.90

Das könnte Sie interessieren

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “MOUNTAIN EQUIPMENT «XEROS»”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.