Arc’teryx Bora AR Pack

Category: Stichworte: , ,

Testeindruck

OutDoor 2016: Arc’teryx Bora AR Pack

Arc’teryx hat die neuen Bora AR Rucksäcke mit einem neuartigen Tragesystem ausgestattet: Eine vertikal bewegliche Gleitschiene zwischen Hüftgurt und Rucksack ermöglicht eine mehr als 3 cm variable Rückenlänge. Hintergrund: Beim bergauf- und bergabgehen wird die Wirbelsäule ständig gedehnt und verkürzt. Im Gegensatz zum herkömmlichen, starren System, passt sich beim Bora AR der Abstand zwischen Hüft- und Schultergurten an die Streckung des Rückens an, dadurch sollen Hüfte und Lendenwirbelsäule entlastet werden. Das Gurtsystem lässt sich ausserdem in der Höhe und Breite verstellen. Deckelfach und Front der Rucksäcke sind wasserdicht, die Basis besteht aus robustem Nylon.

Das könnte Sie interessieren

Leserbewertung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Arc’teryx Bora AR Pack“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Outdoor Guide

Outdoor Guide GmbH
Eichbergerstrasse 60
CH-9452 Hinterforst

Email: info@outdoor-guide.ch
Phone: +41 71 755 66 55


Folgen Sie uns auf:

Enter-Taste drücken