Dolce Vita küsst Ursprünglichkeit

Es gibt sie noch, die scheinbar vergessenen Fleckchen Alpen. Orte, an denen eine ursprüngliche Natur- und Bergwelt schlummert – wie gemacht für erholungshungrige Wanderer, Bergsteiger und Naturliebhaber, fernab vom Massentourismus. Das haben die Lanzo-Täler in den südlichen Grajischen Alpen und das Binntal zwischen Wallis und Piemont gemeinsam.

Binntal

Die Grenzregion zwischen dem Binntal und dem Valle d´Ossola gehört zu den intaktesten Regionen des Alpenraums. Auf den 42 Routen des Wanderführers «Binntal Veglia Devero» blüht die landschaftliche Schönheit der Naturparks richtig auf.
Die Bider zu den Wanderungen sind aussagekräftig, die Wegbeschreibungen detailliert – so schafft der Führer eine gute Vorstellung der Touren. Kartenskizzen helfen für eine erste Orientierung.

Lanzo-Täler

Die italienische Täler-Trilogie von Val Grande, Val d´Ala und Valle di Viù nordwestlich von Turin begeistert mit einem Mix aus vergletscherten Gipfeln und wasserreichen Alpgebieten. Der Wanderführer «Die Lanzo-Täler» beschreibt eine 13-tägige Weitwanderung, die natürlich auch Inspiration für Einzeletappen liefert.
Das Buch ist mehr als eine Aneinanderreihung von Tourenbeschrieben. Eine ausführliche Einführung liefert massig Hintergrundinformationen zu den Lanzo-Tälern. Die Etappen selbst sind ebenso mit umfangreichen Fliesstexten und Bildern angereichert. So wandelt der Leser nicht nur auf dem rechten Pfad, sondern  lernt zugleich Geschichte und Geologie der Täler kennen.

«Binntal Veglia Devero», Andreas Weissen
ISBN: 978-3-85869-650-2

Preis: CHF 39.-

«Die Lanzo-Täler», Werner Bätzing, Michael Kleider
ISBN: 978-3-85869-649-6

Preis: CHF 28.-

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Outdoor Guide

Outdoor Guide GmbH
Eichbergerstrasse 60
CH-9452 Hinterforst

Email: info@outdoor-guide.ch
Phone: +41 71 755 66 55


Folgen Sie uns auf:

Enter-Taste drücken

Titelseite Buch Chäswandern